Der erste Vorstoß für Südostasien wird darin bestehen, das Seminar für die Ausbildung von Fachkräften und die Jüngerhandbücher in Thai (fast abgeschlossen), kambodschanischen, vietnamesischen, burmesischen (für Myanmar), Laotian und Tagalog (für Filipinos) zu übersetzen. Die vier thailändischen Pastoren, die im vergangenen August zur Ausbildung zum Jüngerschaftstraining gekommen sind, können an der Errichtung des Ausbildungszentrums teilnehmen.

Categories: Newsletter

Schreibe einen Kommentar